Mosaik in der Vorhalle von St. Marco, Venedig

Weh euch

Gerste, Hopfen und Wasser. Seit 1516 verbietet eine Verordnung, die auf den Bayernherzog Wilhelm IV. zurückgeht, andere Zusatzstoffe zum Bier. Doch die Braukunst ist viele Jahrtausende älter als das deutsche Reinheitsgebot. Nachweisbar ist Bier im Zweistromland zwischen Euphrat und Tigris spätestens seit dem 4. Jahrtausend vor Christus.